Workshop

Donnerstag, 20. Juni 2024 – Samstag, 22. Juni 2024 In meinem Kalender speichern

Workshop

Auf den Spuren von May Ayim - Ein Schreibworkshop

Wir laden euch herzlich zu einem inspirierenden und kreativen Schreibworkshop ein, der euch die Möglichkeit bietet, eure Schreibfähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln. In diesem Workshop werden wir nicht nur gemeinsam kreative Texte verfassen, sondern auch die beeindruckende Afrodeutsche Schriftstellerin May Ayim kennenlernen.

May Ayim war eine bedeutende Dichterin, die mit ihren Werken die Themen Identität, Rassismus und Feminismus aufgriff. Ihre Texte sind kraftvoll, ehrlich und berührend. Wir werden uns mit ihrer Arbeit auseinandersetzen und uns von ihr inspirieren lassen.

Der Workshop bietet eine einzigartige Gelegenheit, in einer unterstützenden und kreativen Umgebung zu schreiben und sich mit anderen Menschen auszutauschen. Egal, ob ihr bereits Erfahrung im Schreiben habt oder gerade erst anfangt, jede*r ist herzlich willkommen. Der Fokus liegt darauf, eure individuellen Stimmen und Geschichten zum Ausdruck zu bringen.

Unser Schreibspaziergang beginnt online vor dem Bildschirm am Donnerstag, den 20. Juni von 17:30 - 19:00 Uhr. In diesen 90 Minuten geben wir erste Einblicke in Leben und Werk von May Ayim. Außerdem ermuntern wir zu ersten kleinen Schreibskizzen.

Am Samstag, den 22. Juni, treffen wir uns um 12:30 Uhr an einem öffentlichen Ort in Kreuzberg. Der genaue Treffpunkt wird vor Beginn mitgeteilt. Gemeinsam spazieren wir auf May Ayims Spuren.
Kleine Impulse von uns regen zu Schreibskizzen von euch an. Bei gutem Wetter im Freien, bei Regen in ausgewählten geräumigen Cafés. Wir ermuntern zum Austausch des Geschriebenen.

Wir beenden unseren Schreibspaziergang am May-Ayim-Ufer (Nähe U-Schlesisches Tor).

Legt den Schreibblock und Lieblingsstift oder auch Tablet/ Handy zurecht.

Workshopleitung:
Doris Krüger: Diplompädagogin, Mediatorin
Alison Mannion-Ghanbari: Systemische Coach, Supervisorin und Mediatorin, Master Biografisches und Kreatives Schreiben.

Zeiten:
Donnerstag, 20. Juni 2024, 17:30-19:00 Uhr (Zoom)
Samstag, 22. Juni 2024, 12:30-16:30 Uhr (Präsenz)

Wichtig: Eine Anmeldung für nur einen Termin ist nicht möglich. Bitte melde dich nur an, wenn du an beiden Terminen teilnehmen kannst.

Teilnahmebeitrag:
15,00 Euro/ ermäßigt 7,50 Euro
Der ermäßigte Beitrag kann in Anspruch genommen werden von Schüler*innen, Auszubildenden, Studierenden, Freiwilligendienstleistenden, Arbeitssuchenden mit Leistungen nach ALG II sowie Schwerbehinderten (GdB mind.50) gegen Vorlage der entsprechenden Bescheinigung.
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Berlin (Bildungswerk)
Sprache
Deutsch