Montag, 02. Mai 2022 – Freitag, 01. Juli 2022 In meinem Kalender speichern

Ausstellung „Frauen, die Mecklenburg-Vorpommern bewegen“

Die Ausstellung zeigt, wie sich Frauen im Nordosten für ihre Rechte, für Demokratie, für eine lebendige Kultur und für ein besseres Leben eingesetzt haben. Wir porträtieren Frauen wie Carola Stern, die sich zeit ihres Lebens für die Menschenrechte engagierte. Oder die Schriftstellerin Brigitte Reimann. Die Ärztin Franziska Tiburtius. Oder Annelise Pflugbeil, Gründerin der Greifswalder Bachwoche. Alle 19 Frauen hatten den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen und haben unsere Zivilgesellschaft mitgeprägt.

Ort: STRAZE, Stralsunderstraße 10/11, Greifswald

Öffnungszeiten: Mo-Mi 10-18 Uhr, Do-Sa 10-22 Uhr 

veranstaltet von: Heinrich-Böll-Stiftung MV

 

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern