Urheber/in: Gesine Grotian. All rights reserved.

Ausstellung

Samstag, 09. September 2023 – Sonntag, 24. September 2023 In meinem Kalender speichern

Ausstellung

Ausstellung „Pack aus! Plastik, Müll & ich“

im Rahmen des World Cleanup Day

Am 16. September sammeln weltweit Menschen im Rahmen des World Cleanup Day Müll in ihrer Umgebung und machen auf das Thema Müllvermeidung aufmerksam. 2019 wurden in und um die Rostocker Warnow 2,7 t Müll und Schrott in zwei Stunden gesammelt. Rund um den World Cleanup Day zeigen RENN.nord und die Heinrich-Böll-Stiftung MV die Ausstellung „Pack aus! Plastik, Müll & ich“ im Rostocker Hof, um auf das Plastik-Problem aufmerksam zu machen.

Plastik ist von großem Nutzen. Aber Plastik ist auch ein riesengroßes Problem. Die Herstellung benötigt gewaltige Mengen fossiler Rohstoffe, sein Konsum fördert die Wegwerfmentalität, weltweit ertrinken mittlerweile ganze Landstriche im Plastikmüll, in Partikelform lagert es sich in den Körpern von Mensch und Tier ein, versickert in Böden, vergiftet die Meere. Es wird Zeit, sich mit diesem Problem zu beschäftigen – und es zu lösen.

Schnörkellos, bunt und klar verständlich beschreibt die Ausstellung die Geschichte, die Herstellung und die Risiken unseres Plastikkonsums. Zudem zeigt sie Alternativen und Auswege, mit Plastik und seinen Gefahren umzugehen.

Ort: Galerie Rostocker Hof, Kröpeliner Str. 26-28, Rostock

Öffnungszeiten: Mo – Sa 7 – 21 Uhr, So 11 – 21 Uhr

Kooperationspartner*innen: RENN. Nord, Heinrich-Böll-Stiftung MV

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern