Montag, 09. September 2019 – Freitag, 20. September 2019 /
Rostock

Ausstellung "Von der Friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“

Datum, Uhrzeit
Mo., 09. Sep 2019, 10.00 Uhr  –
Fr., 20. Sep 2019, 17.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Herbst 2019 jährt sich die Friedliche Revolution zum 30. Mal. Die Ausstellung „Von der Friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“ wirft Schlaglichter auf die Jahre 1989/90. Sie erinnert an den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, an die Fluchtbewegung im Sommer und die Massenproteste im Herbst, die die SED-Diktatur in die Knie zwangen. Sie berichtet auf mit über 100 zeithistorischen Fotos und Dokumenten auf 20 Plakaten von der Selbstdemokratisierung der DDR, der deutsch-deutschen Solidarität und den außenpolitischen Weichenstellungen bis zur Wiedererlangung der Deutschen Einheit. QR-Codes verlinken zu 18 Videointerviews mit Akteurinnen und Akteuren der Friedlichen Revolution, die auf der Webseite https://zeitzeugen-portal.de zu finden sind. 

Die Texte zur Ausstellung hat der Berliner Historiker Dr. Ulrich Mählert verfasst. 

Ort: FRIEDA 23, Friedrichstraße 23, Rostock

Öffnungszeiten: Mo - Fr, 9 - 19 Uhr