Montag, 29. Juni 2020 /
Rostock

BÖLL-Montagskino: Waterproof

Datum, Uhrzeit
Mo., 29. Juni 2020,
19.00 – 21.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern

Nach der Corona bedingten Pause kann das Lichtspieltheater Wundervoll wieder seine Türen öffnen und gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung MV die beliebte BÖLL-Montagskinoreihe starten:

Am Montag, den 29. Juni, um 19 Uhr kommt „Waterproof“ auf die Leinwand des li.wu. in der FRIEDA 23, Friedrichstraße 23 in Rostock. Der beeindruckende Dokumentarfilm erzählt von Klempnerinnen in Jordanien, die als erste Frauen diesen Job ausüben. Aysha, Khawla und Rehab reparieren Rohrbrüche, reinigen Wassertanks und zeigen Hausfrauen den richtigen Umgang mit Wasser in einem der trockensten Länder der Welt.

Die Veranstalterinnen Susan Schulz von der Heinrich-Böll-Stiftung MV und Anne Kellner vom Lichtspieltheater Wundervoll freuen sich, dass ein starker Frauenfilm die Tradition des Montagskinos wieder aufnimmt und die Filmemacherin Daniela König zum Filmgespräch nach Rostock kommt. Mit ihrem Film gelingt es ihr, auf eine ganz persönliche Art und Weise in die Welt jordanischer Frauen einzudringen, die zum ersten Mal in eine Männerdomäne vorstoßen. Und das mit viel Witz, Charme und Shisha...

Ort: li.wu. in der FRIEDA23, Friedrichstr. 23, Rostock

TIPP: Da die Plätze aufgrund der Abstandsregeln begrenzt sind, bitten die Veranstalterinnen um Reservierungen unter Tel. 0381-4903859.