Donnerstag, 05. November 2020 – Sonntag, 08. November 2020 /
Hannover

CLINCH Festival 2020

Datum, Uhrzeit
Do., 05. Nov. 2020, 18.00 Uhr  –
So., 08. Nov. 2020, 18.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Veranstalter/in
Landesstiftung Niedersachsen (Leben & Umwelt)

CLINCH ist ein Festival für künstlerische, theoretische und aktivistische Auseinandersetzung von Schwarzen Menschen, People of Color und (Post)Migrant*innen. Bei CLINCH ringen die Besucher*innen miteinander und füreinander um emanzipatorische antirassistische und antidiskriminierende Perspektiven. CLINCH setzt sich für postkoloniale und (post)migrantische Auseinandersetzung, Selbstorganisierung und Sichtbarkeit ein.

CLINCH ist intersektional. CLINCH ist radikal. CLINCH ist empowernd.

Das dritte CLINCH Festival findet vom 5.-8. November 2020 im Kulturzentrum Pavillon in Hannover statt: Vier Tage Festival mit Workshops, Performances, Diskussionen, Lesungen, Konzerten, Raum für Empowerment und experimentellen Formaten. 

Anmeldung: Aufgrund der aktuellen Situation können wir weniger Plätze anbieten als gewohnt. Um einen gesicherten Platz in einer Veranstaltung zu haben, bitten wir alle um eine Online-Anmeldung vorab: https://clinchfestival.de/programm/

CLINCH Festival ist ein Projekt vom Pavillon Hannover und dem Theater im Pavillon in Kooperation mit der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen, Landesverband Soziokultur Niedersachsen, Fonds Soziokultur
und der Niedersächsischen Lotto Sport Stiftung. 

 

Weitere Informationen