Konferenz Freitag, 25. Oktober 2019 – Sonntag, 27. Oktober 2019 /
Hamburg

FEMLAB - ein Experimentierlabor

Diskussionen, Workshops, Performances...

Urheber/in: Femlab. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Fr., 25. Okt. 2019, 19.00 Uhr  –
So., 27. Okt. 2019, 00.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Hamburg (Umdenken)
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir schaffen einen experimentellen Raum, in welchem die Teilnehmenden gemeinsam mit Referent:innen und Künstler:innen die Utopie eines schöneren Lebens für alle erforschen. FEMLAB vermittelt theoretisches Wissen, erarbeitet gemeinsam mit den Teilnehmer:innen praktische Handlungsstrategien, zeigt künstlerische Betrachtungsweisen und Blickwinkel auf Feminismus und will über Partizipation und gemeinsames Lernen für mehr Gleichberechtigung im Alltag sensibilisieren.

ALL GENDER WELCOME
Das FEMLAB ist für alle, weil Feminismus uns alle angeht.

Detaillierte Infos zum Programm folgen demnächst hier und auf https://www.femlab-hamburg.org/

Ort: Fabrique im Gängeviertel, Valentinskamp 28a

Aktuell: Am 5.10. findet in der Mokrystraße eine Soliparty für das FEMLAB statt, Infos sind hier.

 

Freitag, 25.10.2019:

Du interessierst dich zwar für das Thema Feminismus, hast bisher aber noch nicht so ganz den Einstieg gefunden? Dann bist du bei uns goldrichtig! Wir wollen ein Wochenende lang mit dir über den Feminismus diskutieren, Erfahrungen austauschen, praktische Handlungstipps lernen und am Ende auch noch ein wenig feiern.

Fragen die uns dabei umtreiben sind: Was sind die Themen des Feminismus und der Gleichberechtigung? Wie sieht Alltagssexismus aus  und was kann man dagegen machen? Was ist kritische Männlichkeit? Wozu brauchen wir gendergerechte Sprache? … und vieles vieles mehr.

Eröffnung:

19 Uhr Saal Fabrique

Performance

Round-Table-Diskussion

Bar bis 23 Uhr

 

Samstag, 26.10.2019:

Doors Open ab 10 Uhr

Workshops

https://www.femlab-hamburg.org/programm/

Kurzfilmprogramm

Küfa

Kinderspace

Speed-Dating

uvm.

 

Abendprogramm ab 20 Uhr

Performances

Konzerte

Party ab 24 Uhr bis open end (2 floors: oben Disco, HipHop, Trap // unten: Techno)

19 Uhr Vernissage Ausstellung Galerie Speckstrasse

 

Die Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg kooperiert mit dem FEMLAB.