Urheber/in: Kulturwochen . All rights reserved.

Lesung und Gespräch

Samstag, 18. November 2023 20.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Lesung und Gespräch

Frauen in der kurdischen Guerilla. Motivation, Identität und Geschlechterkampf in der Frauenarmee der kurdischen Freiheitsbewegung

Kurdische Kulturwochen 2023

Die Autorin Anja Flach teilte 1995-1997 in den Bergen Kurdistans das Leben von Guerilla-Einheiten der kurdischen Freiheitsbewegung. Sie war Augenzeugin und Protagonistin des noch immer andauernden Versuchs, ein anderes Leben aufzubauen - ein Leben, das für das unter Jahrhunderten Krieg, Unterdrückung und Verleugnung leidende kurdische Volk ebenso eine menschenwürdige Perspektive bietet wie für die zerstörten Beziehungen zwischen Männern und Frauen und für die einzelnen Protagonist*innen dieses Kampfes.

Die kurdische Frauenbewegung kämpft seit den 90er Jahren intensiv für die Befreiung der Frau und ein freies Leben. Anja Flach hat den Aufbau der kurdischen Frauenguerilla miterlebt und in ihren Werken „Frauen in der kurdischen Guerilla“ und „Ein anderes Leben“ teilt sie ihre Erfahrungen, Erkenntnisse und Eindrücke der größten Frauenguerillaorganisation der Welt.

Ort: ZEIK – Zentrum für Empowerment und Interkulturelle Kreativität, Elisabethstraße 68, 24143 Kiel

Weitere Infos zum Programm

Weitere Informationen

Veranstaltungsreihe
Kulturwochen
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Schleswig-Holstein
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Kostenlos