Urheber/in: JiP-Filmverleih. All rights reserved.

Filmvorführung

Donnerstag, 07. März 2024 17.00 – 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern

Filmvorführung

Frauen in Landschaften

Ein Dokumentarfilm über 4 Ostdeutsche Frauen in der Politik

Auch nach mehr als 100 Jahren Frauenwahlrecht und 30 Jahren deutscher Wiedervereinigung sind Frauen und Ostdeutsche in der Politik noch immer deutlich unterrepräsentiert. FRAUEN IN LANDSCHAFTEN bietet einen spannenden und authentischen Einblick in das politische Engagement und die persönlichen Erfahrungen von vier ostdeutschen Politikerinnen. Man kommt den Frauen so nah wie nie zuvor und kann dennoch eine kritische Distanz wahren.

Der Film spiegelt die komplexe Realität der Politik wider, in der Frauen wie Anke Domscheit-Berg von der Partei Die Linke, Manuela Schwesig von der SPD, Yvonne Magwas von der CDU und die ehemalige AfD-Abgeordnete Frauke Petry, die heute fraktionslos ist, nicht nur durch ihre Herkunft aus Ostdeutschland verbunden sind, sondern auch durch ihren gemeinsamen Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung und einer besseren Stellung der Frau in der Politik. Die im Film dargestellten Ereignisse symbolisieren den Kampf zwischen Licht und Schatten, Leidenschaft und Pflicht, in dem die komplexen Wege von Politikerinnen zum Ausdruck kommen.

Hier geht's zum Trailer..: https://www.youtube.com/watch?v=12z5LSsmiQ4&t=13s


Wann? 07.03.2024, 17:00

Wo? Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda, Weißenseer Str. 15, 99610 Sömmerda

Eintritt kostenfrei - wir bitten um eine Anmeldung bis zum 01.03.2024


Ansprechpartner/in 

Helene Hoffmann

(BFD Politik)

03 61 | 5 55 32-57
buero@boell-thueringen.de


 

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sprache
Deutsch