Workshop

Donnerstag, 08. Juli 2021 10.00 – 13.00 Uhr In meinem Kalender speichern

Workshop

Gendermethode: “GeVi – Geschlechtliche Vielfalt neu erleben!”

Workshop für Multiplikator*innen

Jeder Mensch macht während des Lebens verschiedenste Erfahrungen mit seiner*ihrer Geschlechtsidentität und wird mit unterschiedlichen Rollenerwartungen konfrontiert: Jungen* spielen Fußball, Mädchen* lieben die Farbe Rosa. Aber ist das wirklich so? Wie vielfältig sind Mädchen* und Jungen*?

Mit dem Würfelspiel "Ge-Vi - Geschlechtliche Vielfalt neu erleben" das im Rahmen eines Studierendenprojekts entstanden ist, präsentiert das Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt (KgKJH) eine einfach einzusetzende, thematische Methode, die Jugendlichen ab 14 Jahren das Thema Vielfalt von Identitäten nahebringt und für die Lebenswelten von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuelleentransgender, inter und queeren* (LSBTTIQ*)-Kindern und -Jugendlichen sensibilisiert.

"GeVi – Geschlechtliche Vielfalt neu erleben!" macht außerdem auf Diskriminierungen aufgrund der sexuellen Orientierung, des biologischen Geschlechts oder der Geschlechteridentität aufmerksam, bietet Raum zum Diskutieren und zum Reflektieren und regt an, Ideen für Empowerment aufzugreifen und umzusetzen.

Im Rahmen des Workshops wird das Spiel vorgestellt, mit theoretischem Input und praxisnahen Methoden für das Thema Vielfalt von Identitäten sensibilisiert, Wissen vermittelt sowie mit den Teilnehmenden ausprobiert und reflektiert.

Dieser Workshop richtet sich an Multiplikator*innen in der Kinder- und Jugendhilfe, in Schulen und im sozialpädagogischen Bereich. Der Workshop findet draußen, unter Einhaltung der gegebenen Hygienemaßnahmen statt.

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Sachsen-Anhalt
Sprache
Deutsch