Dienstag, 30. April 2019 /
Falkensee

Grüner Salon Falkensee: Welche Energie brauchen wir?

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning

Datum, Uhrzeit
Di., 30. Apr. 2019,
19.30 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Brandenburg
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Veranstaltungsreihe
Grüner Salon

Grüner Salon Falkensee
Welche Energie brauchen wir?
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning

Die Folgen des Klimawandels sind deutlicher sichtbar als je zuvor. Ein Weiter-So wird sie noch verschärfen. Erkenntnisse aus der Klimafolgenforschung, welche Risiken wir damit eingehen, sind zahlreich. Gleichzeitig weist die Forschung auch auf die Chancen einer radikalen Neuausrichtung hin und zeigt Möglichkeiten für eine Klimagerechtigkeit auf.  

„Welche Energie brauchen wir?“ meint deshalb nicht nur welche Energiequellen zukünftig genutzt werden können. Es geht auch um die Frage, wie viel Energie wir überhaupt benötigen – zum Heizen, um mobil zu sein und für Freizeitbeschäftigungen – und welche Schritte in Politik, Gesellschaft und im persönlichen Umfeld sinnvoll und machbar sind, um den energetischen Fußabdruck zu verringern.

Prof. Quaschning zeigt in seinem Vortrag eindrucksvoll, wie stark der Klimawandel schon sichtbare Spuren hinterlässt, welche extremen Folgen durch den Klimawandel zu erwarten sind und wie schnell effektive Gegenmaßnahmen umgesetzt werden müssen. Er zeigt auch, welche Änderungen für Deutschland wirklich nötig wären, um das Pariser Klimaschutzabkommen einzuhalten, was jeder von uns unternehmen müsste und wie katastophale Klimafolgen noch abgewendet werden können.

Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning ist Professor im Fachbereich Regenerative Energien an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin. Er beschäftigt sich besonders mit Szenarien einer klimaverträglichen Energieversorgung und mit dezentralen Solarstromspeichern. Mit zahlreichen Publikationen, Vorträgen, einem populären YouTube-Kanal sowie Interviews und Auftritten in Radio und TV wirbt er für eine „Energierevolution“ und ist Mitbegründer von ScientistsForFuture.

Veranstaltungsort:
Hotel und Restaurant Kronprinz
Fridrich-Engels-Allee 127
14612 Falkensee

Veranstaltungsdatum:
30.04.2019
19.30 Uhr

Eintritt & Anmeldung:
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht notwendig.

Kontakt:
Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Tel. 0331 200 578 0
E-Mail: organisation@boell-brandenburg.de
www.boell-brandenburg.de