Samstag, 19. November 2022 10.00 – 17.00 Uhr In meinem Kalender speichern

Gruppenmoderation. Techniken und Methoden der Moderation

Präsenzseminar in Halle

Die Teilnehmenden entwickeln ein Verständnis für die professionelle Vorbereitung, Durchführung und Ergebnissicherung von Diskussionen, Sitzungen und Besprechungen. Unter Einbeziehung der Erfahrungen der Teilnehmenden werden unterschiedliche Zielebenen von Besprechungen reflektiert und Feedback dazu ausgetauscht.

Schwerpunkte des Seminars:

- Rolle und Aufgaben einer Moderation
- Moderationsmethoden als Handwerkszeug (z.B. Metaplan)
- Umgang mit gruppendynamischen Prozessen

Das Seminar ist mit 8UE kompatibel mit dem Politikmanagement-Zertifikat von GreenCampus.

Trainer*in: Susanne Saliger (Trainerin, Beraterin, Evaluatorin und Qualitätsmanagerin)

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Sachsen-Anhalt
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
50€, ermäßigt 25€