Vortrag Donnerstag, 10. September 2020 /
München

Israels Parteienlandschaft

Datum, Uhrzeit
Donnerstag, 10. September 2020,
20.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
8,-/ erm. 7,- Euro
Veranstalter/in
Petra-Kelly-Stiftung

Diese Verstanstaltung ist Teil der Reihe "Inside Israel"

Israels Parteienlandschaft ist aufgrund ihrer Vielfalt und des ständigen Wandels nicht leicht überschaubar. Die Zahl der Parteien und das Themenspektrum, das die politische Agenda bestimmt, sind zwar konstant, doch die „politische Mitte“ Israels, die einst von der linksorientierten Arbeitspartei beherrscht wurde, ist immer weiter nach rechts gerückt. Die Linke und damit das Friedenslager werden zunehmend zum Randphänomen. Neben der Geschichte der israelischen Parteienlandschaft werden anhand der Wahlprogramme der wichtigsten Parteien deren Positionen in verschiedenen Bereichen beleuchtet, einschließlich der Außenpolitik unter Berücksichtigung der Palästinenserfrage.

Referent*innen

Dr. Joseph Croitoru
Historiker und Journalist, geb. 1960 in Haifa, Studium in Jerusalem und Freiburg i. Breisgau, journalistisch tätig für FAZ und NZZ mit den Schwerpunkten Nahost und Osteuropa, Autor von Die Deutschen und der Orient, 2019

Veranstaltungsort
München, Evangelische Stadtakademie, Herzog-Wilhelm-Str. 24