Seminar Samstag, 13. Juni 2020 /
Kiel

Konfliktmanagement in Gruppen und Teams

Datum, Uhrzeit
Sa., 13. Juni 2020,
10.00 – 17.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
50€/ ermäßigt 25€/ Unterstützungspreis 75€
Veranstalter/in
Landesstiftung Schleswig-Holstein
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Erkennen Sie Konflikte im Ansatz und lösen entstandene Spannungen souverän!

Mobbing und Konflikte am Arbeitsplatz sind ein weit verbreitetes Phänomen. Konflikte machen krank und erzeugen eine Atmosphäre der Angst und Unsicherheit – im Team, in der Abteilung oder sogar im gesamten Unternehmen. Das hat weitreichende Konsequenzen.

Lernen Sie die Ursachen, Warnsymptome von Mobbing sowie wirksame Präventions- und Abwehrmaßnahmen kennen und leisten so einen Beitrag für ein konflikt- und mobbingfreies Klima. Sie lernen, in schwierigen Situationen mit aufgeheizter Stimmung und vielen Emotionen deeskalierend zu kommunizieren und allen Beteiligten konstruktive Lösungen zu bieten.

Mit Ulrike Niggemann (Kommunikationstrainerin).