Buchvorstellung und Diskussion

Donnerstag, 14. Oktober 2021 19.00 – 20.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Buchvorstellung und Diskussion

Lesung & Gespräch "Die Verlassenen"

mit Matthias Jügler

Johannes blickt zurück auf eine ostdeutsche Kindheit, die von feinen Rissen durchzogen war. Der frühe Tod seiner Mutter, das rätselhafte Verschwinden seines Vaters. All seine Fragen dazu blieben unbeantwortet. Der Fund eines Briefes verändert nicht nur seine Zukunft, sondern vor allem seine Vergangenheit als Kind der Vorwende-DDR. Seine Erinnerungen sortieren sich neu und mit ihnen sein Blick auf das eigene Leben. 
 

In eindringlicher Dichte und mit kraftvoller Klarheit erzählt Matthias Jügler von Verlust und Verrat, vom Wert des Erinnerns und den drängenden Fragen einer ganzen Generation. Ein warmherziger, leuchtender Roman von außergewöhnlicher sprachlicher Intensität. 

Ort: Schleswig-Holstein-Hauses, Puschkinstraße 12, Schwerin

Eintritt: 8,-/ 6,- EUR

im Rahmen der Schweriner Literaturtage

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern