Fachtagung Mittwoch, 30. Oktober 2019 /
Berlin

„Männer gut beraten“

Datum, Uhrzeit
Mi., 30. Okt. 2019,
10.30 – 16.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
kostenlos
Veranstalter/in
Externe Veranstaltung
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir wollen geschlechtsspezifische Rollenklischees überwinden. Auch Männer* könn(t)en alles, aber gesellschaftlich verankerte Geschlechterbilder machen es ihnen oftmals schwer. Darum wollen wir mit unserer Fachveranstaltung »Männer gut beraten« die Perspektive »Männer« für den gleichstellungspolitischen Diskurs weiter schärfen.

Wichtige Fragen sind:

  • Wo haben Männer eigenen Unterstützungsbedarf?
  • Was brauchen Männer, um selbst gleichberechtigter leben zu können?
  • Wo gibt es Nachholbedarf, um ökonomische, rechtliche und kulturelle Hürden auch für Männer abzubauen?

Nils Pickert (Chefredakteur von Pinkstinks.de) wird der zugespitzten Frage nachgehen, inwiefern Männer von mehr Feminismus oder anders: von mehr Gleichberechtigung
profitieren würden. Björn Süfke (Männertherapeut & Autor ) wird den Impuls von Nils Pickert aus der Perspektive der Praxis von Männerberatung kommentierend
einordnen.

Anschließend wird ein Podiumsgespräch von Akteur_innen aus der Praxis das Themenfeld »Gewalt gegen Jungen und Männer – Hilfe, Beratung und Rollenbilder« beleuchten, bevor die Teilnehmenden im »World-Café« selbst über das Gehörte diskutieren können.

Veranstaltungsort

Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin (Raum »Rheinland«)
Hiroshimastr. 12-16, 10785 Berlin

———————————————-
*Anmerkung: Unter Mann/Männer verstehen wir Menschen mit männlicher Geschlechtsidentität, dies umfasst auch trans*, Cis- und inter* Männer

Weitere Informationen