Bildungsreise Sonntag, 16. Mai 2021 – Freitag, 21. Mai 2021 /
Köln

Mehr als Kölsch und Karneval

Eine inklusive Bildungsreise nach Köln

Kölner Dom. Urheber/in: Jörn Dobert. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
So., 16. Mai 2021, 09.00 Uhr  –
Fr., 21. Mai 2021, 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
Standardpreis: 550 € / Solidarpreis: 630 € / Sparpreis: 350 €
Veranstalter/in
Landesstiftung Hamburg

Kölsch, Karneval und Kölner Klüngel. Die Liste der Klischees über die Heimatstadt Heinrich Bölls ist lang. Dabei hat die viertgrößte deutsche Stadt mehr zu bieten. Vor allem in der Verkehrspolitik und Stadtentwicklung geht Köln innovative Wege, wobei die hohen Mietpreise ein großes Problem darstellen. Köln ist auch eine bedeutende Medienstadt, sowohl der WDR als auch der Deutschlandfunk haben ihren Sitz in der Rheinmetropole. Bekannt ist Köln auch für eine große queere Szene. Der Christopher Street Day, auf dem Schwule, Lesben und Queers ihre Rechte fordern und feiern, ist einer der größten des Landes. In Stadtrundgängen und Gesprächen mit Aktiven und Expert*innen lernen wir Köln politisch kennen, abseits der gängigen Bilder.

Dieser Bildungsurlaub hat den Anspruch, besonders inklusiv zu sein und die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung besonders zu berücksichtigen, indem auf barrierearmut und einfache Sprache geachtet wird.

Leitung: Ella Anschein - freischaffende Künstlerin -  und Jörn Dobert - Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V.

Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Aktuelle Informationen zu unseren Preisen in 2021:

In diesem Jahr haben Sie bei unseren Bildungsurlauben/Bildungsreisen die Wahl zwischen drei Preisen: Dem Standardpreis, dem Solidarpreis und dem Sparpreis. Den Sparpreis zahlen Sie, wenn Sie mit nur wenig Geld auskommen müssen. Die Anzahl der Sparpreise ist begrenzt. Den Solidarpreis zahlen Sie freiwillig, wenn Sie etwas mehr zahlen können und andere unterstützen möchten. Je mehr Teilnehmende den Solidarpreis zahlen, desto mehr können für den Sparpreis mitfahren. Alle anderen zahlen den Standardpreis. Sie sind unsicher, welchen Preis Sie zahlen sollen? Dann kontaktieren Sie uns gerne! Bei den Bildungsreisen gilt der Preis für eine Übernachtung im Doppelzimmer. Wenn Sie im Einzelzimmer übernachten wollen, wird ein Zuschlag fällig.

 

Leitung: Ella Anschein und Jörn Dobert - Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V.