Freitag, 30. November 2018 /
Hannover

Mein 68 - Dein 68

Persönlicher Austausch zu einer historischen Zeit

Urheber/in: slu. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons License.
Datum, Uhrzeit
Fr., 30. Nov. 2018,
18.00 – 21.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Zum Abschluss der Ausstellung ‚Die Frauen der APO‘ legt dieser Abend den Fokus auf die persönlichen Erfahrungen und Perspektiven von Frauen. Im Rahmen eines World Cafés kommen Frauen aus verschiedenen Generationen ins Gespräch. Wie hat 68 sie geprägt und ihr Leben verändert? Welche Effekte hatte der Aufbruch 68 für die nach-68er Generationen? Welche Auseinandersetzungen müssen nach wie vor geführt werden? An vier Thementischen gibt es jeweils eine Gastgeberin, das Publikum wechselt die Tische, bis der Abend in einem lockeren Beisammensein ausklingt.

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

Veranstalter*innen, Informationen und Kontakt:
Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover, www.pavillon-hannover.de | info@pavillon-hannover.de, Tel.: 0511 23 5555 0
Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Nds., Warmbüchenstraße 17, 30159 Hannover, www.slu-boell.de | info@slu-boell.de, Tel.: 0511 30 18 57 0
Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen e.V., Otto-Brenner-Straße 1, 30159 Hannover, Tel.: 0511 2790934
Bildungswerk ver.di, Goseriede 10, 30159 Hannover, www.bw-verdi.de | info@bw-verdi.de, Tel.: 0511 12400-410

Weitere Informationen