Seminar Mittwoch, 15. April 2020

AUSGEBUCHT! Online gehen statt absagen – Wie rette ich meine Präsenzveranstaltung?

Webinar für NGOs und Engagierte, 15.04.2020, 11:00-12:00 Uhr (schon voll), 23.04.2020, 09:00-10:00, 24.04.2020, 09:00-10:00

laptop. Urheber/in: Creative Commons. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Mi., 15. Apr. 2020,
11.00 – 12.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
➽ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
kostenfrei
Veranstalter/in
Landesstiftung Sachsen-Anhalt
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Corona-Pandemie hält die Welt fest im Griff und die Menschen in ihren

Häusern. Viele kleine Inititativen, Vereine und NGOs mussten in den letzten Tagen

bereits geplante Bildungsveranstaltungen verschieben oder ganz absagen. Da

bisher noch nicht abzusehen ist, wie lange der gesellschaftliche

Ausnahmezustand dauert und für welchen Zeitraum wir unsere sozialen Kontakte

noch beschränken müssen, möchten wir mit unserem Webinar ein Angebot für all

jene machen, die derzeit Veranstaltungen in Planung haben und sich jetzt

überlegen, wie und ob sie diese durchführen können. In unserem Webinar "Online

gehen statt absagen" stellt David Röthler (Social-Media-Berater mit Schwerpunkt

Einsatz von Online-Konferenz-Software in der Bildungs- und Projektarbeit) die

Einsatzmöglichkeiten verschiedener Software-Programme für geschlossene Kurse

aber auch für offene Diskussionsveranstaltungen vor.

 

Teilnahme nur mit Anmeldung an:  buero@boell-thueringen.de 

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei, die Teilnehmendenzahl ist beschränkt