Urheber/in: Bente Schipp. All rights reserved.

Donnerstag, 06. Mai 2021 17.30 Uhr – Montag, 17. Mai 2021, 20.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Online-Seminar: Wirkungsvoll auftreten (ausgebucht/Warteliste)

(Selbst-)bewusst im analogen und digalten Raum sein

Wer sich politisch oder ehrenamtlich engagiert, weiß: Der größte Teil des Engagements besteht darin, sich mit anderen Menschen austauschen, sie zu bewegen und zu begeistern. Deswegen ist es wichtig, sich selbst und die eigene Meinung souverän und vor allem authentisch präsentieren zu können. Durch eine positive Ausstrahlung, eine gut modulierte Stimme und souveräne Körpersprache kann die eigene Wirkung in der Gruppe positiv beeinflusst werden. Doch wie kann der eigene Auftritt so verbessert werden ohne dass der Auftritt dabei unecht oder gestellt wirkt?
In unserem Seminar analysieren wir die persönliche Wirkung auf andere Personen. Wir entwickeln zusammen einen persönlichen, selbstbewussten, sympathischen und kompetenten Auftritt.

Unsere Seminarziele:
- Die Teilnehmenden kennen die Grundlagen der Körpersprache sowie der Stimm- und Sprechtechnik.
- Die Teilnehmenden können sich und ihr Potenzial authentisch präsentieren.
- Die Teilnehmenden verfügen über das Wissen der emotionalen Beteiligung bei Präsentationen und des Storytellings.

Unser Online-Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich engagierten Menschen, die sich öfters in der Öffentlichkeit oder vor Gruppen präsentieren müssen und sich dabei unsicher fühlen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, nur der Spaß am praktischen Ausprobieren.
Das Seminar wird von Norvisi Stanic geleitet. Es wird mit 10Unterrichtsstunden für das Politikmanagement-Zertifikat der GreenCampus-Weiterbildungsakademie im Modul "Kommunikation" anerkannt.

Das Seminar findet in mehreren Teilen an folgenden Terminen statt:
1. Teil: 06.05.2021, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr: Onlinephase im Programm Zoom
2. Teil: 08.05.2021, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr: Onlinephase im Programm Zoom
3. Teil: 17.05.2021, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr: Onlinephase im Programm Zoom

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass diese Online-Veranstaltung im Programm Zoom stattfindet. Für die Teilnahme benötigen Sie eine Kamera und ein Mikrofon. Wir empfehlen dringend die Nutzung eines Headsets.
Sie können entweder das Client-Programm oder die App nutzen. Mit den Browsern Chrome und Edge können Sie direkt über den Zugangslink teilnehmen. Weitere Information zur Handhabung von Zoom finden Sie hier.
Bitte achten Sie darauf, dass Sie die neueste Version von Zoom verwenden, damit Sie über die nötigen Einstellungen verfügen.
Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zu Zoom erhalten Sie spätestens 2 Stunden vor der Veranstaltung per E-Mail. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Für die Verwendung der Software Zoom übernimmt die Heinrich Böll Stiftung NRW keine Haftung. Die geltenden Datenschutzrichtlinien von Zoom finden Sie hier.
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Nordrhein-Westfalen
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Die Veranstaltung ist kostenpflichtig und wird über einen geeigneten Onlinedienst durchgeführt. Eine erfolgreiche Teilnahme setzt neben der verbindlichen Anmeldung über unser Anmeldeformular auch die komplette Anwesenheit voraus.