Film und Gespräch Freitag, 08. November 2019 /
Hamburg

IN SEARCH...

Dokumentarfilm und Filmgespräch auf dem Afrikanischen Filmfestival Hamburg

Urheber/in: Jule Katinka Cramer. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Fr., 08. Nov. 2019,
19.30 – 22.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
➽ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sprache
Englisch
OmU
Veranstalter/in
Landesstiftung Hamburg (Umdenken)
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

IN SEARCH…
Dokumentarfilm, Deutschland / Kenia 2018, R.: Beryl Magoko / Jule Katinka Cramer,
90 Min., dt. / engl. / Swahili / Kikuria OF, dt. UT

Die Regisseurin Beryl Magoko wurde mit zehn Jahren in ihrem Heimatdorf in Kenia einem lebensgefährlichen Ritual unterzogen, das bis heute viele Mädchen durchlaufen. Damals wurde ihr auch von ihrer Mutter vermittelt, dass die „Beschneidung“ zum Heranwachsen eines Mädchens unabdingbar dazugehört.
In diesem sehr persönlichen Film erzählt sie von den psychischen und körperlichen Folgen der Verstümmelung, trifft sich mit anderen betroffenen Frauen, die wie sie zwischen Wut und Scham schwanken.
Mit frappierender Offenheit, aber ohne Groll konfrontiert sie auch ihre Mutter in Kenia mit Fragen und Vorwürfen.
Mittlerweile ist es in Kenia möglich, sich einer wiederherstellenden Operation zu unterziehen. Doch will sie das? Und was ist größer – die Angst, wieder etwas falsch zu machen, oder die Hoffnung, etwas wieder­zubekommen, was ihr auf grausame Art genommen wurde?

Beryl Magoko, geb. 1984 in Kenia, studierte zunächst in Kampala / Uganda und danach in Köln an der Hochschule für Medien. „In Search….“ ist ihre Abschlussarbeit und die von Jule Katinka Cramer, geb. 1979 in ­Hamburg, die den Film als Kamerafrau realisierte. Beryl Magoko ist ehemalige Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung. Der Film hat bisher 12 internationale Preise gewonnen.

Im Anschluss an den Film findet ein Gespräch mit folgenden Gästen statt:

Gwladys Awo - Expertin für weibliche Genitalverstümmelung bei Plan International

Jule Katinka Cramer - Co-Produzentin und Kamerafrau

Helga Seyler - Frauenärztin im Familienplanungszentrum

Moderation: Dr. Stefanie Wodrig - Politikwissenschaftlerin mit Afrika-Expertise

 

Ort: Studio-Kino, Bernstorffstraße 93-95, Hamburg-Altona

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Afrikanischen Filmfests Hamburg - Augenblicke Afrika statt. Das Festival läuft vom 7. bis 17.11.2019. Das Programmheft kann hier heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zum Film IN SEARCH... gibt es hier.