Lesung und Gespräch Freitag, 07. Februar 2020 /
Verden

„Sie ist schwanger – sie muss die Entscheidung treffen“

Datum, Uhrzeit
Fr., 07. Febr. 2020,
20.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
➽ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
0
Veranstalter/in
Landesstiftung Niedersachsen (Leben & Umwelt)
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

„Dieser Schmerz, diese Not – das ist das, was ich jeden Tag sehe“, sagt Kristina Hänel. Sie hilft Frauen* in existenziellen Notlagen, wenn andere Ärzt*innen sich lieber raushalten. Sie informiert Frauen*, wenn sie abtreiben möchten. Und dafür ist sie verurteilt worden. Wie sie plötzlich zur öffentlichen Person wurde, beschreibt sie in ihrem Buch „Das Politische ist persönlich – Tagebuch einer Abtreibungsärztin“. Schon in ihrem in den 80er Jahren unter Pseudonym geschriebenen Buch „Die Höhle der Löwin“ beschreibt Frau Hänel, wie sie sich persönlich von den Geschichten der Frauen* berühren lässt.

In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Verden (Aller) Dr. Kathrin Packham und der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen

Ort: Historisches Rathaus der Stadt Verden (Aller), Große Straße 40,

Kostenfrei, Spenden willkommen

Weitere Informationen