Gespräch Mittwoch, 19. Juni 2019

Sonja Eismann mit „Freie Stücke"

book:look | Der politische Buchpodcast Vol. 1

Datum, Uhrzeit
Mi., 19. Juni 2019,
19.00 – 21.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Niedersachsen (Leben & Umwelt)
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Altes Format in neuem – look. Und das auch noch zum Hören! Was da los ist? Das Kulturzentrum Pavillon legt die bekannte Diskussionsreihe „book:look“ neu auf – als Live-Podcast! Nach wie vor laden wir spannende Autor*innen und Herausgeber*innen neuer politischer Bücher zu uns in den Pavillon ein, um mit Ihnen und Euch zu diskutieren. Anstatt der klassischen Lesung aber produzieren wir einen Talk, den wir als Podcast aufzeichnen – informativ, pointiert, kurzweilig.

Wir starten mit Sonja Eismann, Redakteurin beim Missy-Magazin und Mitherausgeberin des Sammelbandes „Freie Stücke“: 15 aufwühlende, mal provokante, mal komische Geschichten von 15 sehr unterschiedlichen, aber allesamt sehr engagierten Autor*innen. Sie schreiben über Sex und Selbstbestimmung und ergründen, wie erfüllende, gleichberechtigte menschliche Beziehungen im 21. Jahrhundert gehen – oder eben auch scheitern. Sonja Eismann spricht mit Pavillon-Mitarbeiter und Moderator Marcus Munzlinger über die Geschichten hinter den Geschichten, die Arbeit zum Buch und über einen klaren weiblichen Blick auf komplizierte (sexuelle) Machtdynamiken.

Veranstaltungsort: Pavillon Hannover, Lister Meile 4, 30161 Hannover | Siw bauliche Barrierefreiheit ist gegeben.

Veranstalter: Pavillon Hannover, Lister Meile 4, 30161 Hannover | www.pavillon-hannover.de

In Kooperation mit: Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Nds.