Urheber/in: Urban Theater Ensemble. All rights reserved.

Donnerstag, 21. März 2024 19.00 – 20.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Theaterperformance mit Livemusik “THE RED FOLDER” (Die rote Mappe)

Urban Theater Ensemble

Das Stück erzählt die Geschichte einer internationalen dreiköpfigen Familie (Mutter, Vater und kleine Tochter), die Russland verlassen muss und aufgrund des Krieges nicht in die Ukraine einreisen kann — ein "Roadmovie" über ihre mehrmonatige Reise durch Europa.

„The Red Folder“ ist eine Mappe mit Dokumenten, die jede:r Migrant:in oder Geflüchtete:r auf seiner:ihrer Reise sammelt. Somit wird eine Geschichte auf die Bühne gebracht, die auf wahren Begebenheiten und Dokumenten dieser reisenden Familie basiert. Die Geschichte wird jedoch auf eine heitere, aufbauende Art und Weise eines Märchens präsentiert, das die Eltern ihrer Tochter erzählen. Darin geht es nicht um Krieg, sondern um Menschen, die sich auf den Weg machen, die sich gegenseitig helfen, die das Leben besser machen und die diese Welt tatsächlich regieren. Es geht um dich. Beginnend wie eine gewöhnliche Reisegeschichte entwickelt sich die Story als ein Mythos und spricht über die Menschheit im Allgemeinen.

Ort: Bühne 602, Warnowufer 55, Rostock

Kooperationspartner*innen: Compagnie de Comédie e.V., Heinrich-Böll-Stiftung MV

Eintritt: 12,- EUR und 7,- EUR (ermäßigt)

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern