Urheber/in: Michael Grolm (BaumLand-Kampagne). All rights reserved.

Fachtagung

Mittwoch, 17. Januar 2024 09.00 – 15.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Fachtagung

Unsere Grüne Woche: Heckentag 2024

1. bundesweiter Hecken-Tag: Aushecken!

Unsere Landwirtschaft braucht mehr Gehölze!

Ziel des ersten bundesweiten Hecken-Tags 2024 ist es, Akteur*innen zu informieren und zu vernetzen sowie die Politik aufzufordern, großflächig Baumlandschaften zu fördern und die Umsetzung attraktiv für Landwirt*innen zu gestalten. Nur mit mehr Hecken und Bäumen ist unsere Landwirtschaft zukunftsfähig - Gehölze können dafür sorgen, dass unsere Böden, die Artenvielfalt, das Klima und unsere Höfe gemeinsam wieder aufblühen!


Anmeldung zum Heckentag 2024
Mehr Informationen finden sie im Programm (PDF)

Kosten: 30 Euro Tagungsgebühr inkl. hecken-inspirierter Bio-Verpflegung
Veranstalter: BaumLand-Kampagne der FAbL Mitteldeutschland e.V.

Im Anschluss findet eine öffentliche Podiumsdiskussion statt.

Kontakt:
Jochen Fritz
BaumLand - Förderverein Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V.
E kontakt@baumland-kampagne.de

 

Ein Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Landwirtschaft anders - Unsere Grüne Woche 2024".


» Teilnahme vor Ort
im Konferenzzentrum der Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Bitte melden Sie sich an. Die Anzahl der Plätze ist leider begrenzt. Sollte die Raumkapazität erschöpft sein, übertragen wir die Konferenz per Video in andere Räume. Wir weisen darauf hin, dass kein Anspruch auf einen Platz im Saal besteht.

Veranstaltungsreihe
Unsere Grüne Woche
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin
Schumannstr. 8
10117 Berlin
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Veranstalter/in
Externe Veranstaltung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
30,00 €
Livestream
video Livestream aufrufen