Seminar Montag, 20. Juli 2020 /
Potsdam

Virtuelle Meetings moderieren

Die Veranstaltung ist ausgebucht

Datum, Uhrzeit
Mo., 20. Juli 2020,
17.00 – 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
40,00 €
Veranstalter/in
Landesstiftung Brandenburg
Veranstaltungsreihe
Fit for Politics

Online-Seminar
Virtuelle Meetings moderieren

Wie gestalte ich als Moderator*in ein virtuelles Meeting? Oft bleiben virtuelle Zusammenkünfte unbefriedigend und anstrengend für alle
Beteiligten. Eine kompetente Moderation ist hier noch wichtiger als im direkten persönlichen Kontakt. In diesem Online-Seminar erweitern die
Teilnehmenden ihre Fähigkeiten in folgenden Bereichen:
• Dynamiken virtueller Meetings verstehen
• Authentische und effiziente Kommunikation
• Einbeziehung und Ansprache der Beteiligten
• Praktische Tools, methodische Ansätze und Tipps zur Moderation virtueller Meetings kennenlernen
Ziel des als „Best Practice“ angelegten Online-Seminars ist, dass die Teilnehmenden im virtuellen Raum vergleichbare Ergebnisse sowohl auf
inhaltlicher wie auch auf persönlicher Ebene erzielen wie im direkten persönlichen Kontakt. Das Online-Seminar ist auf Englisch und Deutsch
möglich. Ein Video zum Online-Seminar finden Sie hier: https://www.danielunsoeld.de/2018/11/02/Online-Seminar-virtuelle-meetings-moderieren/

Um den speziellen Hygienevorschriften bedingt durch Covid-19 zu entsprechen wird die Veranstaltung als Online-Seminar stattfinden. Zur Teilnahme wird lediglich ein digitales Endgerät, wie PC, Laptop, Tablet oder Handy benötigt. 

Trainer: Daniel Unsöld

Anmeldeschluss: 13.07.2020
Die Veranstaltung ist ausgebucht

Seminarbeitrag:
40,00 € , ermäßigt: 20 € (Schüler*innen/ Student*innen/Auszubildende/ Rentner*innen/ALG-II/Freiwilligendienstleistende)


Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, teilen Sie es uns bitte mit und lassen uns eine Einverständniserklärung Ihrer Eltern zukommen. Das Online-Seminar kann mit 2 Unterrichtsstunden für den Bereich Organisation des Politikmanagement-Zertifikats von Green Campus angerechnet werden.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des Veranstalters: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg.

Diese Veranstaltung wird mit Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg gefördert.