Mittwoch, 03. Juni 2020

Vorher. Nachher. Mittendrin | Corona in Europa

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: was geht?

Datum, Uhrzeit
Mi., 03. Juni 2020,
21.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg
Kernerstr. 43
70182 Stuttgart
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
kostenfrei
Veranstalter/in
Landesstiftung Baden-Württemberg
Livestream
Livestream aufrufen

Wie kommt die EU aus der Corona-Krise? Was müssen wir neu denken und angehen? Wir sprechen mit Franziska Brantner über den deutsch-französischen Vorschlag und die Pläne der EU-Kommission. Was liegt auf dem Tisch, wie soll es finanziert werden, wie kann es mit einer in die Zukunft gerichteten Perspektive, einem Green Deal und Rechtsstaatlichkeit verknüpft werden? Was sind weitere Themen bis zum Jahresende, gibt es frauenpolitische Akzente?

Dr. Franziska Brantner ist Bundestagsabgeordnete und europapolitische Sprecherin von B90/Grüne und Mitbegründerin der dt.-franz. Initiative für eine Erneuerung des Elysée-Freundschaftsvertrags.