Vortrag Mittwoch, 13. April 2016 /
Rostock

Wähler*innen entscheiden! Einflussfaktoren für die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Datum, Uhrzeit
Mi., 13. Apr. 2016,
19.00 – 21.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern

Vortrag und Diskussion mit Martin Koschkar und Christian Nestler, Universität Rostock

Am 4. September wird in Mecklenburg-Vorpommern gewählt.

Welche Signale gehen von den Landtagswahlen im März aus? Was können wir von den Ergebnissen in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz für unser Bundesland ableiten? Inwiefern spielt der Bundestrend eine Rolle und welche Themen könnten sich als wahlentscheidend für M-V herauskristallisieren?

Nach einer einführenden Analyse der Wahlen von Martin Koschkar, wird Christian Nestler im zweiten Teil den Fokus auf die Alternative für Deutschland (AfD) im Wahljahr 2016 legen. Anschließend laden wir zur Diskussion ein.

Die Politikwissenschaftler Martin Koschkar, M.A. und Christian Nestler M.A. sind wissenschaftliche Mitarbeiter an der Universität Rostock und Mitglieder der Arbeitsgruppe Politik und Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern.

Ort: IBZ, Bergstraße 7a, 18057 Rostock