Mittwoch, 27. Mai 2020

Ausgebucht! Online-Seminar: Online Moderieren

Fokus: Bildungsbereich

Datum, Uhrzeit
Mi., 27. Mai 2020,
10.30 – 12.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Online-Veranstaltung

Gerade in Zeiten wie diesen, verlagern sich viele Besprechungen, Seminare und Veranstaltungen in den virtuellen Raum. Gleichzeitig haben viele Menschen die Erfahrung gemacht, dass virtuelle Meetings anstrengend und chaotisch verlaufen.

Um zu erfahren, dass es auch anders geht, bieten wir das Online-Seminar „Online Moderieren“ an. 

In diesem Online-Seminar mit Schwerpunkt auf Webmeetings erfahren die Teilnehmenden mehr über:

  • Dynamiken virtueller Kommunikation & Zusammenarbeit
  • Methoden der Moderation (Tipps & Best Practice)
  • Technische Möglichkeiten einfacher Videokonferenzlösungen 
  • Web-Tools für die effektive, ansprechende und organische Zusammenarbeit
  • Umgang mit Störungen
  • Datenschutz

Ziel des Online-Seminars ist, dass die Teilnehmenden Grundtechniken für die Moderation von Webmeetings kennenlernen, um so in Zukunft erfolgreich und vor allem mit Spaß auch im virtuellen Raum zusammenzuarbeiten. 

Für die Teilnahme am Online-Seminar sind Computer, Internetanschluss sowie Webcam und Headset notwendig.

Online-Seminarleitung: 
Kristin Zimmermann, Radio Lohro & Christine Decker, Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern

Kosten:
Die Teilnahme am Online-Seminar ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich; die Platzzahl ist auf 14 Teilnehmende begrenzt.