Bildungsreise Montag, 26. August 2019 – Freitag, 30. August 2019

Wendland / Altmark

Radwanderung zur Agrarwende

Urheber/in: SBirre. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons License.
Datum, Uhrzeit
Mo., 26. Aug. 2019, 13.00 Uhr  –
Fr., 30. Aug. 2019, 16.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
450€
Veranstalter/in
Landesstiftung Hamburg (Umdenken)
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

In der Landwirtschaft fordern Landwirt*innen, Umwelt- und Naturschützer*innen und Verbraucher*innen mit der sogenannten Agrarwende eine umweltverträgliche und
nachhaltige Agrarproduktion. Doch wie kann die Land- und Ernährungswirtschaft zukünftig umwelt- und zugleich sozialverträglich produzieren? Welche Themen werden in
der öffentlichen Diskussion noch zu wenig beachtet? Und ist eine Wende lokal und von Bürger*innen organisiert möglich? Mit diesen Fragen wollen wir uns auseinandersetzen und uns in in der Praxis ansehen, wie Lösungswege in Landwirtschaft, Tierhaltung und Energiegewinnung erprobt werden.

Leitung:

Sabrina Gerdes - Umweltwissenschaftlerin

Ort:

Wendland / Altmark

Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg.