Film und Gespräch Mittwoch, 02. Dezember 2020

Wer wagt beginnt

Impuls, Film & Gespräch

Urheber/in: Ulrike Bez. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Mi., 02. Dez. 2020,
19.30 – 21.15 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Online-Veranstaltung

Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Petra-Kelly-Stiftung

Gemeinsam den Traum vom Dorf in der Stadt verwirklichen, dem Kapitalismus ein Schnippchen schlagen und die paar Kröten, die wir haben, dem Mietmarkt und der Spekulation entziehen. "wer wagt beginnt" begleitet die Baugruppe einer Münchner Genossenschaft hautnah beim Planen, Bauen und Einziehen. Ein faszinierendes Lehrstück über Gemeinsinn und Selbstverwaltung. D 2016 | 60 Min.

Ablauf:

19:30 Ankommen
19:35-19:40 Benedikt Empl | Impuls Gemeinwohlökonomie
19:40-19:45 Uli Bez | Kurzeinführung zum Film
19:45-20:45 Film wer wagt beginnt“*
20:45-21:15 Publikumsgespräch/Diskussion

Bitte registrieren Sie sich unter diesem Link: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUlce6spzwsHN2uvHEfC8sQo6fTqwd55zf1.
Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am
Meeting. Die Anzahl der Teilnehmer ist beschränkt. Bitte registrieren Sie sich aus diesem Grund bitte nur, wenn sie auch wirklich an der Veranstaltung teilnehmen. Somit wollen wir möglichst allen Interessierten die Teilnahme ermöglichen.

*Der Film „wer wagt beginnt“ wird auf youtube zeitnah freigeschaltet https://youtu.be/InV-fF2m-P8. Am besten ist es, ein neues Browserfenster dafür zu benutzen. Dadurch gelingt das Zurückkommen in die Konferenz leichter.

Veranstalter: GWÖ Kino (Gemeinwohlökonomie)
in Kooperation mit der Petra-Kelly-Stiftung