Timm Köhler

Trainer in der Rechtsextremismus-Prävention

Urheber/in: Bente Schipp. All rights reserved.

Biografie

Timm Köhler ist politischer Bildner und Projektberater. Nach seiner Arbeit bei der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR) sowie bei der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) ist er nun freiberuflich bei „Gegenargument“ tätig mit dem Fokus auf politische Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus sowie Handlungsstrategien im kommunalen und schulischen Kontext.

Themen
Argumentieren gegen rechts, Rechtsextremismus

Bestellseminar-Angebot
Gegenargument – Ein Argumentationsseminar gegen rechte und rassistische Äußerungen

Kommende Veranstaltungen:

Workshop Samstag, 07. November 2020
Argumentieren gegen antifeministische Äußerungen

„Genderwahn – Frühsexualisierung – Umerziehung!“ Nicht nur in rechtskonservativen Kreisen wie der AfD werden gezielte Angriffe auf Feminismus und geschlechterpolitische Errungenschaften zunehmend salonfähig.

Mittwoch, 18. November 2020
Online-Seminar

 

 

Online-Seminar Mittwoch, 09. Dezember 2020

Rechte Argumentationen, Fake-News oder rassistische Hassrede begegnen uns zunehmend in den sozialen Netzwerken. Sie werden auch gezielt von rechten Accounts verbreitet, um politisch Einfluss zu gewinnen.  Im digitalen Raum Zivilgesellschaft zu stärken und dagegen zu halten ist daher notwendig - aber wie?