Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen

Themen LS/GWI

Veranstalter/in

Reihe

April

Diskussion Montag, 26. April 2021 /
Bremen
35 Jahren nach Tschernobyl

Montag, den 26. April 2021, um 19 Uhr, auf Zoom.  In einer zweiteiligen Bestandsaufnahme widmeten wir uns zunächst europäischen Perspektiven auf die Atomkraft, um im zweiten Teil die gerade mühsam anlaufende Endlagersuche zu thematisieren. Mit Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation ausgestrahlt, und Steffen Kanitz, Teil der Geschäftsführung der Bundesgesellschaft für Endlagerung.

Mai

Diskussionsabend Montag, 10. Mai 2021 /
Bremen
Antworten auf aktuelle Fragen zur Klimakrise

Montag, den 10. Mai 2021 um 19 Uhr, in der Bremer Shakespeare Company und per Zoom. Hans Joachim Schellnhuber, Gründer des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), kommt nach Bremen und gibt Antworten auf aktuelle Fragen zur Klimakrise. Anschließend diskutiert Schellnhuber mit Bremer Politiker:innen.

Buchvorstellung und Diskussion Donnerstag, 20. Mai 2021 /
Bremen
„Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats“

Donnerstag, den 20. Mai 2020, 19 Uhr. Ein Gespräch zwischen der Journalistin, Soziologin und Buchautorin Carolin Wiedemann und dem Soziologen Emanuel Herold. Carolin Wiedemann analysiert in ihrem Buch „Zart und frei“ wieso es sich es für alle Menschen lohnt, dem Patriarchat den Kampf anzusagen.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 3 von 3 Suchergebnissen