Alle Veranstaltungen auf einen Blick

September 2019
Montag, 06. Mai 2019 – Montag, 30. September 2019 /
Bad Doberan
Montag, 13. Mai 2019 – Mittwoch, 15. Mai 2019 and more /
Hannover
Ein Zertifikatskurs in fünf Modulen

In dieser Fortbildungsreihe werden erfahrungsorientiert Zugänge zu Jungen vorgestellt, die Jungen auch wirklich erreichen können.

Donnerstag, 05. September 2019 – Sonntag, 13. Oktober 2019 /
Potsdam
Mit Kunstwerken von Antje Blumenstein, Julius Bobke und Philip Topolovac
Sonntag, 15. September 2019 – Freitag, 18. Oktober 2019 /
Dresden
Die Verfolgung mitteldeutscher Sinti und Roma im Nationalsozialismus
Montag, 16. September 2019 – Dienstag, 01. Oktober 2019
Eine Ausstellung über Diskriminierung
Workshop Freitag, 20. September 2019 – Samstag, 30. November 2019 /
Berlin
Modulreihe
Forum Freitag, 20. September 2019 – Freitag, 27. September 2019 /
Mannheim
Bildungsreise Montag, 23. September 2019 – Freitag, 27. September 2019 /
Hamburg
Strategien gegen Wohnungslosigkeit
Bildungsreise Montag, 23. September 2019 – Freitag, 27. September 2019
Naturschutzkonzepte und Regionalentwicklung am Beispiel des Wildnis-Trail im Nationalpark-Eifel
Vortrag Montag, 23. September 2019 /
Weimar

Bodenkauf im ländlichen Raum ist ein attraktives Investment für vermögende Kreise, die bislang keinerlei Bezug zur Landwirtschaft hatten. An anschaulichen Beispielen wird dargestellt, wie Investoren beim Landkaufgeschickt und legal Gesetze umgehen und anschließend gezielt die Eigentumsverhältnisse verschleiern.

Diskussion Montag, 23. September 2019 /
Hamburg
Film und Diskussion
Podiumsdiskussion Montag, 23. September 2019 /
Heidelberg
Zur Lage der unabhängigen Medien in Polen und Ungarn
Podiumsdiskussion Montag, 23. September 2019 /
Berlin
Eine Veranstaltung der Campaign to Stop Killer Robots
Montag, 23. September 2019

Wie sieht es aus, unser Bildungssystem? Werden unsere Kinder gut vorbereitet auf die Herausforderungen der Zukunft? Zum Thema „Schule“ fällt Lehrern, Eltern und Kindern so einiges ein – nur meist nichts Gutes. Warum das so ist, darüber wollen wir mit unseren Gästen diskutieren: Sigrid Wagner stellt in „Das Problem sind die Lehrer“ die Arbeit ihrer Kollegen radikal auf den Prüfstand. Titus Dittmann, Skateboard-Pionier, Unternehmer und Lehrer plädiert in: „Lernen muss nicht scheiße sein“ für mehr Mut und Freiräume. Dem Erfurter Schulleiter Falko Stolp merkt jeder an, dass er für seinen Beruf brennt, und Natasha Kößl, Siegerin bei „Jugend debattiert“, bringt den Schülerblick mit. Grit Hasselmann (MDR) wird die spannende Runde moderieren.

Diskussionsreihe Montag, 23. September 2019 /
Bremen

noon. Andreas Speit stellt sein neues Buch Völkische Landnahme vor und spricht mit uns über die strategische Ansiedlung junger Rechtsextremer im ländlichen Raum.

Diskussion Dienstag, 24. September 2019 /
Berlin
Diskussionsabend Dienstag, 24. September 2019 /
Falkensee
Diskussionsveranstaltung zum Thema Biodiversität, Artenschutz und ökologische Landwirtschaft
Buchvorstellung und Diskussion Dienstag, 24. September 2019 /
Freiburg
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Seminar Mittwoch, 25. September 2019 /
Potsdam
Diskussionsreihe Mittwoch, 25. September 2019 /
Leipzig
Wertschätzung und Wertschöpfung.
Taller Mittwoch, 25. September 2019 /
Washington D.C.
Conversatorio
Diskussion Mittwoch, 25. September 2019 /
Bonn
Grüner Salon Bonn
Film und Gespräch Mittwoch, 25. September 2019
Film und Gespräch

Im Dokumentarfilm „Congo Calling“ folgt Regisseur Stephan Hilpert drei Entwicklungshelfern in den Kongo. Statt das Land und die Hilfsprojekte zu beschreiben, erzählt er von den ganz privaten Problemen und Erlebnissen seiner Protagonisten.

Buchvorstellung und Diskussion Mittwoch, 25. September 2019 /
Ulm
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Tagung Donnerstag, 26. September 2019 – Freitag, 27. September 2019 /
Berlin
Demokratie in Bewegung - Die Rolle der Schulleitung in einer demokratischen Schule

Wie kann Demokratie gelernt werden? Wie können Spielräume für Beteiligung geschaffen oder erweitert werden? Wo endet die Meinungsfreiheit? Wie entsteht Motivation für demokratisches Handeln? ...

Konferenz Donnerstag, 26. September 2019 – Samstag, 28. September 2019 /
Hannover
Konferenz: 3 Tage Politik, Theorie und Kultur
Lesung und Gespräch Donnerstag, 26. September 2019 /
Jena
– Oder warum Karl kein Radfahrer sein wollte
Seminar Donnerstag, 26. September 2019
Donnerstag, 26. September 2019 /
Greifswald
Einführungsvortrag & Dokumentation „Zeugen gegen Assad“
Seminario Freitag, 27. September 2019 /
Bogotá
Seminario

 

 

 

Studienpräsentation Freitag, 27. September 2019 /
Berlin
Wissenschaftspolitische Transferveranstaltung am 27. September 2019 in Berlin

Seit 2016 hat haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Projekt „GenderMINT 4.0“ erforscht, warum sich nur wenige Frauen für Studiengänge und Berufe im Bereich Mathematik, Informatik, Natur- und Technikwissenschaften (MINT) entscheiden. Das Projekt unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Am 27. September 2019 stellen die Beteiligten in Berlin Forschungsergebnisse und Handlungsempfehlungen vor.

Workshop Freitag, 27. September 2019 /
Dresden
'1 der Reihe Zukunftstechnologien smart3 - global: nachhaltig: digital
Freitag, 27. September 2019 /
Greifswald
Workshop Freitag, 27. September 2019 /
Kyritz
Workshop im Rahmen der Interkulturellen Woche in Ostprignitz-Ruppin
Freitag, 27. September 2019 – Samstag, 28. September 2019 /
Düsseldorf
Gruppenprozesse gestalten
Freitag, 27. September 2019 – Samstag, 28. September 2019 /
Wuppertal
Präsenz zeigen auf der politischen Bühne und im Ehrenamt
Freitag, 27. September 2019 – Samstag, 28. September 2019 /
Köln
gut vorbereitet & gelassen gegeben
Freitag, 27. September 2019 – Samstag, 28. September 2019 /
Köln
Als Frau selbstsicher kommunizieren
Workshop Freitag, 27. September 2019 – Sonntag, 29. September 2019
Jugendseminar
Freitag, 27. September 2019
Pasewalk
Workshop Freitag, 27. September 2019 and more /
Bremen

Künstlerhaus Güterbahnhof Bremen. Vorträge, Diskussionen und Workshops zum Thema Wachstumswende.

Buchvorstellung und Diskussion Freitag, 27. September 2019 /
Potsdam
Lesung und Diskussion im Rahmen der Reihe "30 Jahre Mauerfall"
Filmvorführung Freitag, 27. September 2019 /
Verden
Lesung und Gespräch Freitag, 27. September 2019 /
Berlin
Lesung und Gespräch mit der Schriftstellerin Rabab Haidar

Lesung und Gespräch mit der syrischen Schriftstellerin Rabab Haidar, derzeitige Stipendiatin am Heinrich-Böll-Haus in Langenbroich, moderiert von Ines Kappert, gedolmetscht von Günther Orth.

Filmvorführung Freitag, 27. September 2019 /
Rostock
Seminar Samstag, 28. September 2019 /
Kiel
Лекція Samstag, 28. September 2019 – Sonntag, 29. September 2019 /
Kiew
Samstag, 28. September 2019
Tagung Samstag, 28. September 2019 /
Stuttgart
Samstag, 28. September 2019 /
Düsseldorf
Vernetzungstreffen Stipendiat*innen & Alumni
Lesung und Gespräch Samstag, 28. September 2019 /
Aachen
Lesung und Buchvorstellung
Samstag, 28. September 2019 /
Greifswald
Sonntag, 29. September 2019 – Sonntag, 27. Oktober 2019 /
Mannheim
Eine Ausstellung über Diskriminierung
Buchvorstellung und Diskussion Sonntag, 29. September 2019 /
Kiel
Buchpräsentation und Gespräch
Workshop Montag, 30. September 2019 /
Berlin
Die Zeitstrahl-Methode als Ansatz ganzheitlichen Lernens
Gespräch Montag, 30. September 2019 /
Dresden
Was macht gesundes und nachhaltiges Schulessen in Dresden und aus der Region aus?
Film und Gespräch Montag, 30. September 2019 /
Rostock
Tagung Dienstag, 01. Oktober 2019 – Mittwoch, 02. Oktober 2019 /
Bochum
Call for Papers
Leider gibt es keine Ergebnisse, die den angegebenen Kriterien entsprechen (im Zeitraum zwischen dem angegebenen Datum und dem Monatsende).