Seminar Montag, 26. Oktober 2020 – Dienstag, 27. Oktober 2020 /
Berlin

GreenCampus Workshop Spezial: Führen in Non-Profit-Organisationen

Datum, Uhrzeit
Mo., 26. Okt. 2020, 09.30 Uhr  –
Di., 27. Okt. 2020, 17.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin
Schumannstr. 8
10117 Berlin
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
300 € für Organisationen/Unternehmen 240 € für Privatzahlende 180 € für Studierende, Auszubildende, ALG-Empfänger/innen, Geringverdienende
Veranstalter/in
GreenCampus - Weiterbildung I Politik I Management
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Trainer/in
Julian Zurek

Ob Teamleiterin oder Vorstandsmitglied, Geschäftsführerin oder Kommunikationschef – Führungskräfte in Non-Profit-Organisationen sind aufgrund der Besonderheiten ihrer Rolle meist mit sehr unterschiedlichen Ansprüchen verschiedenster Stakeholder konfrontiert. Deshalb spielt das Vertrauen in die eigene Persönlichkeit und die Fähigkeit zur Selbststeuerung eine zentrale Rolle in der Stärkung ihrer eigenen Führungskompetenz.

Die Themen Verantwortung und Selbstführung bilden bei diesem zweitägigen Seminar die Basis für Feedback und Reflexion zur eigenen Führungsrolle und dem eigenen Führungsstil. In vertrauensvoller Atmosphäre entwickeln und erweitern die Teilnehmenden ihre Führungskompetenzen – gemeinsam mit anderen Menschen, die täglich vor ähnlichen Herausforderungen stehen. Sie lernen, wirkungsvoll Grenzen gegenüber Anderen und deren Ansprüchen zu ziehen. An realen Fällen aus dem Arbeitsalltag werden Technik des ressourcenorientierten Feedbacks, z.B. für Personalgespräche erlernt und ausprobiert. Kurze Theorieinputs und anschauliche Modelle aus der aktuellen Leadership-Forschung, praxisnahe und nachhaltige Methoden wie Action Learning sowie genügend Raum für Austausch und Beratung unter den Teilnehmenden runden das Seminar ab.

inklusive anschließendem Praxis-Check (online) Mittwoch, 18.11.2020, 11.00 bis 12.30 Uhr

Informationen
siehe Programmflyer oder bei
Uta Hergert, uta.hergert@boell.de, +49 (0)30 28534-156

Anmeldeschluss
28. September 2020

Der Workshop wird mit 18 Unterrichtseinheiten für den weiteren Bereich des Politikmanagement-Zertifikats von GreenCampus anerkannt.

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Fotoaufnahmen angefertigt werden können, die nachfolgend von der Heinrich-Böll-Stiftung oder Dritten veröffentlicht werden können. Unsere AGB finden Sie hier: boell.de/agb

Wir akzeptieren die Bildungsprämie. Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Weitere Informationen