Online-Workshop Freitag, 22. Januar 2021 – Samstag, 23. Januar 2021

AUSGEBUCHT Umgang mit Verschwörungstheorien

Von A wie Aluhut bis Z wie Zwangsimpfungen

CHEMTRAILS? NEIN DANKE. Urheber/in: duesentrieb. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons License.
Datum, Uhrzeit
Fr., 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr  –
Sa., 23. Jan. 2021, 13.00 Uhr In meinem Kalender speichern

Weitere Termine:
27. März 2021
Adresse
▶ Online-Veranstaltung

Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
40 € Standardpreis, 15 € Sparpreis (nach Selbsteinschätzung)
Veranstalter/in
Landesstiftung Hamburg
Trainer/in
Michael Trube
Nadja Kaiser

Dieses Online-Seminar ist leider schon ausgebucht. Wenn Sie sich trotzdem anmelden, erhalten Sie einen Platz auf der Warteliste.

Nicht nur, aber vor allem in krisenhaften Zeiten haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Nicht selten docken diese Erzählungen an antisemitische und #demokratiefeindliche Argumentationen an. (Extrem) rechte und andere Akteure versuchen die Unsicherheiten in weiten Teilen der Bevölkerung für ihre Zwecke zu nutzen und daraus Kapital zu schlagen. Im Seminar klären die Trainer:innen Begriffe, vermitteln grundlegendes Wissen über das Phänomen Verschwörungserzählungen und geben einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und Akteur*innen im Zuge der Corona-Krise. ? Darauf aufbauend geht es um kurz- und mittelfristige Handlungs- und Interventionsmöglichkeiten - der Schwerpunkt liegt auf der argumentativen Auseinandersetzung unter besonderer Berücksichtigung der Werte- und Beziehungsebene.

Leitung: Nadja Kaiser, Michael Trube – Gegenargument
Preis: Standardpreis 40 €, Sparpreis 15 € (nach Selbsteinschätzung)
Wir bitten um Verständnis, dass der Zugangslink nur an diejenigen verschickt wird, deren Zahlung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn bei uns eingegangen ist! Die Bankverbindung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Das Seminar findet online statt. Sie benötigen einen Computer mit Kamera, stabile Internetverbindung und, wenn Sie möchten, ein Headset.Soweit es technisch möglich ist bitten wir um die Verwendung der Kamera, damit wir uns trotz Pandemie visuell wahrnehmen können und der Austausch untereinander gefördert wird.

Die Zugangsdaten werden kurz vor der Veranstaltung verschickt. Seminarzeiten sind 17-20 Uhr und 10-13 Uhr.

Für ein Zertifikat im Rahmen von Green Campus können für diese Veranstaltung 8 Unterrichtsstunden angerechnet werden.

Wir bemühen uns, unsere Angebote inklusiv und so barrierearm wie möglich zu gestalten. Sollten Sie Unterstützungsbedarf haben, wie z.B. Gebärdensprache, sprechen Sie uns gerne an!

Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg.

 


Ausschlussklausel
Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechten Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch sexistische, rassistische, nationalistische, antisemitische, antimuslimische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen und Symboliken in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.