Alle Veranstaltungen auf einen Blick

März

Dienstag, 16. März 2021 – Sonntag, 18. April 2021 /
Wismar
Eine Schaufensterausstellung in Wismar
Mittwoch, 31. März 2021 – Mittwoch, 28. April 2021 /
Schwerin
Eine Schaufensterausstellung in Schwerin
Mittwoch, 31. März 2021 – Sonntag, 18. April 2021 /
Dessau

Face the facts – die Klimakrise ist da und wir müssen JETZT mit aller Kraft politisch aber auch persönlich aktiv werden, um die Erderhitzung zu begrenzen. Wir zeigen unsere Schaufenster-Ausstellung "Grüne Fakten to Go" vom 31.03. bis zum 18.04 in Dessau.

April

Online-Workshop Mittwoch, 07. April 2021 und weitere
Workshop Dienstag, 13. April 2021 – Dienstag, 27. April 2021
über die Kunst, "richtig" zu kommunizieren
Workshop Dienstag, 13. April 2021 – Dienstag, 27. April 2021
Zielgerichtete und authentische Körpersprache aufbauen
Donnerstag, 15. April 2021 – Donnerstag, 01. Juli 2021
Ringvorlesung Sommersemester 2021
Online-Konferenz Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 17. April 2021
Digitalkongress
Workshop Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 24. April 2021
"Das Soziale in sozialen Netzwerken finden."
Online-Seminar Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 17. April 2021
Fit For Politics - Weiterbildung mit Bienz Hammer und Michael Trube
Online-Seminar Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 17. April 2021
Ein (praxisorientiertes) Training zum Umgang mit Verschwörungserzählungen

Nicht nur, aber vor allem in krisenhaften Zeiten haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Nicht selten docken diese Erzählungen an antisemitische und demokratiefeindliche Argumentationen an.

Freitag, 16. April 2021 – Sonntag, 13. Juni 2021 /
Eisenach
Jahresprojekt für Courage und Demokratie in Eisenach

Bis heute sitzt der Schock über das beispiellose Versagen der Behörden, über das Ausmaß der Taten und des Netzwerkes des NSU tief in unserer Gesellschaft. Das Eisenacher Jahresprojekt stellt wichtige Fragen zum NSU-Komplex und zu rechtsextremistischen Erscheinungsformen.

Workshop Freitag, 16. April 2021 – Sonntag, 18. April 2021
Freitag, 16. April 2021 und weitere /
Eisenach
Jahresprojekt für Courage und Demokratie in Eisenach

Im Rahmen von „Der NSU. Das Trauma eines Landes“ inszenieren das Landestheater Eisenach und das Theater am Markt gemeinsam das Theaterstück „Weißes Mäuschen warme Pistole“ von Olivia Wenzel.

Online-Workshop Samstag, 17. April 2021
Training für Vorträge und Diskussionen
Online-Seminar Samstag, 17. April 2021
Online-Seminar

Wie gelingt es, die Planung von Veranstaltungen vielfaltssensibel zu gestalten, um eine größtmögliche Öffnung für alle möglichen Teilnehmer*innen zu erzielen? Der Workshop richtet sich an Akteur_innen, die im zivilgesellschaftlichen Bereich Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen anbieten. Ziel ist es, die Teilnehmenden für eine umfassend inklusive Veranstaltungsplanung – von der Themensetzung bis zur Umsetzung –  zu sensibilisieren.

Workshop Samstag, 17. April 2021 – Sonntag, 18. April 2021
Die Türkei jenseits des Politischen Islam denken
Online-Workshop Montag, 19. April 2021 – Dienstag, 20. April 2021
Ein (praxisorientiertes) Training zum Umgang mit Verschwörungserzählungen
Vortragsreihe Montag, 19. April 2021
Vortragsreihe Feminismus 2021
Online-Workshop Dienstag, 20. April 2021
Zweiteiliges Argumentationstraining

Vorurteile gegenüber „Fremden“, Diskriminierung und Rassismus begegnen uns fast täglich – im Bekannten- und Familienkreis, bei der Arbeit, in der Straßenbahn, in den Medien… Migrant*innen und andere Minderheiten werden pauschal abgewertet und zu Sündenböcken gemacht für alles, was nicht nach dem eigenen Geschmack ist.

Online-Diskussion Dienstag, 20. April 2021
Online-Seminar Dienstag, 20. April 2021
Coaching für Frauen

Berufliche Gespräche, Versammlungen oder öffentliche Diskussionen finden vermehrt Online statt: Die Pandemie zwingt uns vor die Kameras.

Online-Sessions unterscheiden sich elementar von normalen Gesprächen, weil der direkte Kontakt fehlt. Frauen fühlen sich dadurch manchmal verunsichert. Wie kommen meine Worte an? Werde ich überhaupt verstanden?

Diskussion Dienstag, 20. April 2021
Dienstag, 20. April 2021
online-Vortrag zu Völkischen Siedler*innen in Thüringen

In der Veranstaltungsreihe kommen Autor*innen der Publikation, Kooperationspartner*innen und das Publikum an verschiedenen Orten Thüringens miteinander ins Gespräch.

Film und Gespräch Dienstag, 20. April 2021
Filmgespräch u.a. mit der Regisseurin

Der preisgekrönte Film erzählt in unterschiedlichen Fragmenten über Bedingungen und Facetten von Leiharbeit und Arbeitsmigration in Deutschland und reflektiert die Auswirkungen neoliberaler kapitalistischer Strukturen. Im Filmgespräch ist u.a. die Regisseurin Yulia Lokshina zu Gast.

Online-Workshop Mittwoch, 21. April 2021
Zweiteiliges Argumentationstraining

Vorurteile gegenüber „Fremden“, Diskriminierung und Rassismus begegnen uns fast täglich – im Bekannten- und Familienkreis, bei der Arbeit, in der Straßenbahn, in den Medien… Migrant*innen und andere Minderheiten werden pauschal abgewertet und zu Sündenböcken gemacht für alles, was nicht nach dem eigenen Geschmack ist.

Online-Diskussion Mittwoch, 21. April 2021

Online-Veranstaltung - Diskussion mit jungen Politiker*innen und politisch Aktiven

Online-Diskussion Mittwoch, 21. April 2021
- Internationaler Brückenschlag zwischen Gestern und Morgen-
Online-Workshop Donnerstag, 22. April 2021
Interaktiver Online-Workshop

Wie kann geschlechtergerechte Sprache konkret aussehen und wer fühlt sich wann angesprochen oder mitgemeint? Ein interaktiver Online-Workshop.

Diskussion Donnerstag, 22. April 2021
Geschlechterungerechtigkeit in der Fast-Fashion Industrie und das (Europäische) Lieferkettengesetz

Im Rahmen der diesjährigen Fashion Revolution Week sprechen wir mit der EU-Abgeordneten Anna Cavazzini, die sich für die GRÜNEN/EFA für ein starkes Lieferkettengesetz auf europäischer Ebene eingesetzt hat und mit Dr. Gisela Burkhard (FEMNET) über die derzeitige Lage von Frauen* in der Fast-Fashion Industrie. Wir diskutierten dabei auch über die Dimension der Geschlechtergerechtigkeit im Entwurf des EU-Lieferkettengesetzes und über die Auswirkungen, die sowohl das deutsche als auch das europäische Lieferkettengesetz auf die Arbeitnehmerinnen der globale Fast-Fashion Industrie haben könnte.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Displaying 1 - 30 of 232